Spielplatz Sommerhäuschenweg

Die Schließung des Lemgoer Spielplatzes „Sommerhäuschenweg“ war bereits beschlossene Sache. Aus Kostengründen wurden in der Stadt Lemgo bereits etliche Spielplätze abgebaut. Auch der „Spielplatz Sommerhäuschenweg“ war auf der Liste.

Als Eltern eines damals vierjährigen Sohnes wollten wir der Schließung und dem Abbau


Spieplatz Sommerhäuschenweg
Spieplatz Sommerhäuschenweg

des Spielplatzes jedoch nicht tatenlos zusehen und boten der Stadt Lemgo an, für die Pflege des Spielplatzes eine Patenschaft zu übernehmen. Die Stadt hat diesem Vorschlag zugestimmt.

Wir sind nun verantwortlich für den Rasenschnitt sowie das Beschneiden der Büsche auf dem Spielplatz. Außerdem ist es unsere Aufgabe, den Spielplatz von Müll zu befreien.

Unserer Anwohner-Initiative haben sich mittlerweile einige Familien angeschlossen. Das ist sehr erfreulich, denn je mehr Eltern mitmachen, desto seltener „muss“ der Einzelne Rasen mähen.

Zweimal im Jahr (Frühjahr und Herbst) treffen sich alle Beteiligten zu einer gemeinsamen Aktion auf dem Spielplatz, um Büsche zu beschneiden und den Grünschnitt zu beseitigen. Wer den Spielplatz und seine Größe kennt weiß, dass das kein großes Unterfangen ist.

Natürlich sind wir immer sehr froh, neue Familien in unserer Initiative begrüßen zu dürfen. Je mehr mitmachen, desto mehr Spaß macht es und desto seltener ist der einzelne „dran“ :)

Wenn Du auch bei uns mithelfen möchtest, kannst Du Dich gerne bei uns melden! Einfach eine Email schreiben an chris@chaensel.de oder anrufen: 0 176 – 913 111 42

Kommentar verfassen